Montag, 30. August 2010

Überstanden!

Laßt euch nicht von den Fotos täuschen. Wir haben natürlich nur bei Sonnenschein fotografiert. Alles in allem haben wir uns gewaltig den A.... abgefroren.
LG,
der Hodmin


...Das hat er irgendwie treffend gesagt, mein Hodmin, Helgor, Rotbart....wie auch immer.
In Waischenfeld sind wir wirklich gerne auf dem Markt, aber diesmal war es sehr herbstlich. Wir haben am Wochenende sehr intensiv über mittelalterliche Wollkleidung nachgedacht.....Ein paar Teile werden wir noch anschaffen müssen.

Wir haben sehr nette Menschen (wieder)getroffen und uns gut unterhalten. Und ein paar Seifen hab ich auch verkauft.

Und wißt ihr was? Wir konnten unsere Zelte TROCKEN abbauen und einpacken - das war sehr gut!

Kommentare:

  1. Wieder mal sehr schöne Photos, auch von Euch..
    Holger soll seinen Bart so lassen, muss eben jemand anderes die Rasierseife nehmen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Robin findet übrigens:
    Holgers Bart sieht aus wie verrostete Stahlwolle,
    und ich sehe mit Kopfbedeckung besser aus, weil man meine grauen Haare nicht sieht.
    Siehste mal!

    AntwortenLöschen
  3. War schön, euch wieder zu sehen. Mal sehen, wann wir dich das nächste Mal besuchen.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. @Josefine:
    es ist immer eine schöne Überraschung, wenn du (bzw ihr) so plötzlich auftauch(s)t. Obwohl es mich gerade in Waischenfeld nicht soooo sehr überrascht hat. Danke für das Chutney. Ich hab deinen Namen drauf geschrieben und bewahre es noch etwas auf...für besondere Gelegenheiten....
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Naja, dann weiss Robin ja was auf Ihn einmal zukommt. Rostiger Bart und graue Haare ;-)
    Vielleicht doch in der Hütte bleiben...

    AntwortenLöschen