Sonntag, 13. Februar 2011

Heute: Hinterm Ofen Bücher lesen!

Puh, was ist heute nur für ein grauer und kalter Gammelsonntag!
So richtig scheußlich-schön zum Einkuscheln und Bücherlesen!
(Unseren Alibi-Spaziergang haben wir natürlich gemacht)

Wegen des unstillbaren Bücherhungers des Zweitgeborenen bat ich vor einigen Tagen die große Erstgeborene darum, doch "den Artemis Fowl" mal mitzubringen. Als Barbara vor ein paar Jahren noch daheim wohnte und zur Schule ging haben wir nämlich damals diese Bücherbände verschlungen. (Erst sie, dann ich) Und tatsächlich klebt jetzt auch Robin bereits mit Spannung am ersten Band. Wir empfehlen also: die witzigen und spritzigen Meisterdieb-Fantasy-Bände des Autors Eoin Colfer!



Und hier bei Irene gibt es ein interessantes Gewinnspiel - schaut mal bei ihr vorbei!

Vielleicht gewinne ich ja auch mal was?

Ich wünsch euch eine schöne neue Woche!

Kommentare:

  1. Oh das hört sich gut an. Ist doch schön wenn die Kids noch gerne lesen. Wir waren Freitag noch schnell in der Stadtbücherei, haben so ein,zwei, drei....:) Bücher mitgenommen. Das Wetter war bei uns heut wieder recht schön. Sonne und garnicht mal so kalt. Hoffe bei Euch wird es auch wieder schöner.
    lg doreen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Regine,
    ich habe mir deine Markttermine angeschaut.
    Am besten klappt es, wenn du in Waischenfeld bist. ; )
    Mal schauen, in der Zeit habe ich zwar Urlaub, aber vielleicht klappt es ja trotzdem.
    Außerdem ist Kasendorf, ja wirklich nicht weit weg.
    Mensch hätte ich das vorher gewusst, wäre ich doch bei meinem Thurnaubesuch zum Adventstöpfermarkt vorbeigekommen.
    Gruß Irene

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Irene und alle anderen!

    Zum Töpfermarkt wird das nie was: dort sind wirklich NUR Töpfereien! Sehr zu empfehlen, der Töpfermarkt, aber ich steh da meistens wo anders.

    Wir werden uns schon mal treffen...

    Einen guten Wochenstart
    wünsch ich!

    AntwortenLöschen