Samstag, 30. April 2011

Frühlingsfest mit William und Kate

Hallo meine Lieben!
Heute ist ja viel passiert:
Der Baggermann hat auf dem Planstück der neuen Doppelgarage einige Kubikmeter Erde
ausgebaggert und weggefahren, damit nun der Termin für die Fundamentsetzung eingehalten werden kann. Zwischendurch dachte ich ja schon, es geht nie weiter. Nun ist da ein großes Loch....
(Hab ich erwähnt, dass wir uns ohne Carports ziemlich nackt vorkommen? Das wird Zeit, dass wir wieder "Deckung" kriegen - und Stauraum für allerlei Fahrzeuge und Geraffel bekommen)
In der Zwischenzeit war ich auf Christines Frühlingsfest - der Baustellenlärm hat mich also gar nicht berührt...
Bei Christine war es schön, aber eher gemütlich...(was zu erwarten war)
Pami hatte zur Erheiterung aller Pappmasken dabei, aber seht selbst.

Unser buntes Gartenfest wurde dann durch ein aufkommendes Gewitter am Nachmittag beendet...
Das war für mich nicht so ganz schlimm, denn ich war nur mit "dem kleinen Seifenkoffer" (im Bild rechts...) unterwegs.
Morgen kann ich allerdings gar kein schlechtes Wetter gebrauchen, denn wir bauen ja unser großes Marktzelt auf. Drückt mir mal die Wetterdaumen!

Bis bald

Kommentare:

  1. ... ich kann mich nicht daran erinnern, wann es hier zum letzten Mal geregnet hat...

    Drücke Dir die Daumen für einen trockenen Tag.

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. @Dagmar, du mußt fester drücken!
    Es ist Sonntag morgen und es schüttet wie aus Kübeln!!! Grein. Und weil ich ja Auto und Hänger habe, mußte Holger mit dem Motorrad (zur Arbeit) fahren.
    Wie wird das heute noch werden?
    Ich bin weg....

    AntwortenLöschen