Freitag, 8. April 2011

Sole-Salbei-Seife

Hier seht ihr meine Sole-Salbei-Seife, die es bald im Seifenshop - und natürlich auf unseren Märkten - geben wird.
Die Sole-Salbei-Seife liegt mir sehr am Herzen, und ich bastle auch schon seit einiger Zeit an der optimalen Rezeptur. Die Lauge dafür rühre ich mit einer Meersalz-Sole an. Wunderbares Babassuöl arbeite ich mit ein, und natürliches ätherisches Salbeiöl, das ja so viele heilende Eigenschaften hat. Gedacht ist die Seife für Problemhaut, wie etwa während der Pubertät oder bei unreiner Haut. Man sagt dem Salbei ja (unter anderem) eine desinfizierende Wirkung nach.Die grüne Tonerde unterstützt diese Wirkung noch! Zur Abrundung des Duftes habe ich noch ein anderes ätherisches Öl beigemischt. Ich finde sie gelungen - freut euch darauf!

Etwas Aufregendes: Eine Realschul-Chemie-Lehrerin fragte mich, ob ich zum Thema Verseifung die Praxis zeigen wolle.....Ich finde das mächtig aufregend....Nun habe ich zugesagt, mit allerlei Seiferei-Geraffel nach den Osterferien in die 10.Klasse zu den 30 Schülern zu kommen und ...wir machen da was....Am Konzept arbeite ich noch, denn es wird schon anders sein als die Seifenkurse, die ich sonst so gebe. Spannend, oder? Robin findet es auch klasse - er möchte nur nicht, dass ich "solche Sachen" auch an seiner Schule mache - denn DANN wäre es wohl "peinlich"...findet er...

Hier klingt nun auch langsam die Woche aus. Wenn  Robins Gitarrenstunde vorbei ist und wir wieder daheim sind...

Heute kommt übrigens ein ganz empfehlenswerter Film im TV:
"Die Welle". Der Film ist der Hammer - ich sah ihn vor Jahren bereits im Kino.
Robin darf ihn auch mit sehen (FSK ab 12 Jahren)
Heute, Freitag, um 20.15Uhr auf pro7

Ich wünsche Euch auch  ein sonniges und erholsames Wochenende!
(Aber bitte ohne Wind - denn der wirbelt nur die Birkenpollen durch die Luft. Und mit ein bisschen Regen ab und zu für uns Allergiker...)
Bis bald!

Kommentare:

  1. Auch von mir in Deine Richtung ein wunderschönes Wochenende. Bei uns ist es auch noch ziemlich stürmig. Deine Herzseifen sehen ja optisch schon klasse aus. Dein Schulprojekt ist ja eine aufregende Sache. Aber Du kannst bestimmt die Jugend in Deinen Seifenbann ziehen.

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Dein Seifenrezept hört sich klasse an. Ich hatte auch mal eine Salbeiseife mit Babassu allerdings ohne Meersalz, deine würde ich gern mal testen, muss wohl doch mal in deinem Shop vorbei schauen:)
    Das Projekt in der Schule wird sicher spannend.
    Dir auch ein schönes Wochenende
    liebe Grüsse
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. @Karin: Das schöne Wochenende ist mir pollenmäßig eigentlich zu windig - ich werde mich nicht viel draußen aufhalten.
    Und ich hoffe doch, dass ich das Schulprojekt irgendwie gut auf die Reihe bringen werde. Noch bin ich nicht nervös - der Termin ist noch zu weit entfernt;-)

    @Doreen: Die Soleseife ist noch nicht im Shop!
    Zwecks Seifentest schreibst du mir am besten eine email, ja?

    Euch beiden wünsche ich ein wunderschönes himmelblaues Wochenende! (...und allen anderen natürlich auch!)

    AntwortenLöschen