Sonntag, 5. Juni 2011

Nun ist es fast wieder so weit!

Unsere  Mittelaltermarktsaison beginnt am Pfingstwochenende zum Pfingstferienbeginn, und zwar auf
Schloß Oelsnitz im Vogtland. Dort waren wir noch nie, und deshalb sind wir auf alles dort gespannt.
Ob wir Bekannte dort treffen werden? Ein paar bekannte Gesichter habe ich bereits auf deren Homepage erspäht. Aber da das normalerweise nicht unsere Richtung ist, wird es auch Neues zu sehen geben.

Klickt doch mal rein - und dann auf das Tor...

Nachdem wir letztes Jahr so oft gesagt haben, dass wir eine Liste zum Abhaken  für die Marktpackerei brauchen, habe ich nun endlich eine geschrieben! Oft saßen wir abfahrtbereit im Auto und holten noch schnell eine Plane....oder irgendwas aus dem Kühlschrank....oder wir fuhren mit so einem komischen Gefühl los, etwas vergessen zu haben. "Frag mich ab", sagten wir dann immer gegenseitig zu uns. "Markttische?", "Fahnenstange?", "Alle Schlafsäcke?", "Die mittlere Stange vom roten Zelt?", "Die Kugel, die auf der Fahnenstange steckt?", "Sonnensegel?" , "Beleuchtung?", "Regenschirm?", "Kasse?" und anderes kam da zur Sprache. Man kann nämlich alles  vergessen - oder liegenlassen... Damit ist nun Schluss - es gibt eine Liste.
Dann müssen wir nur pflichtgetreu alles  abhaken , und die detaillierteren Listen, die auf der Liste stehen, auch noch ausfüllen. (Jaja, es stehen Listen auf der Liste)

Wird schon werden!

Die neue Garage eignet sich hervorragend zum Sammeln des Gepäcks.
Mit dem Auto sind wir ja bis heute noch nicht hineingefahren, weil ja noch aufgeschüttet bzw gepflastert bzw eine Lösung gefunden werden muss...Ähem....ja...Doch, es ist eine praktische Doppelgarage....


So, und nun wünsche ich Euch noch einen schönen sommerlichen Sonntag.
Und vergesst die Sonnenmilch nicht! 
Was rede ich mir immer den Mund fusselig, sie sollen sich mit Sonnenmilch eincremen!!!
Nun, Holger sieht momentan auch nachts und ohne T-Shirt aus, als ob er ein weißes T-Shirt an hat. Und Robin war gestern so lange im Freibad im Wasser, dass er auch rosa geworden ist. Seufz. Ich war halt nicht mit dabei.

Dann macht´s mal gut!
 Bis morgen....oder so...

Kommentare:

  1. Ja ja, wir Frauen reden uns halt den Mund fusselig... Mein Mann fährt Rad und hat daher im Sommer auch ein 'Dauer-T-Shirt' an. Schlimm wird es, wenn sich auch die Radbrille abzeichnet...

    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Solch Listen sind Gold wert! Ich bin der absolute Zettelfreak und kann immer nur sagen: Bloß gut! Aber ich bin immer hin und weg, wenn ich euer Zelt sehe, ich glaub das ist echt das Schönste, was ich auf Seifensiederseiten bisher gesehen habe! Da kann man auch was vergessen, fällt gar nicht auf ;o)
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Steht Sonnenmilch auf der Liste????
    Und Hut und Wasserflaschen????

    Ich wünsche euch ein feines Spektakel, angenehmes Wetter und den wahnsinnig wichtigen Listenpunkt: Gute Laune

    Herzliche Grüße, Carola

    AntwortenLöschen
  4. Toll. Ich habe meistens irgendwas vergesesn, wenn ich losfahre, zum Glück meist etwas Unwichtiges. Die wichtigsten Sachen prüfe ich meist vorher nochmal.
    Habe gerade gesehen, dass du in Oberfranken wohnst. Da sende ich doch mal ein paar Grüße in meien alte Heimat :-)

    AntwortenLöschen
  5. ?? Hä? Wieso bin ich jetzt anonym. Ich bin's doch, die mayarosa!

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    @Dagmar:...dann sieht er aus wie ein Brillenbär?

    @Anke: Mal sehen, ob unsere Liste tauglich ist...das wissen wir dann nach dem Markt...
    Gewisse Sachen darf man ja GAR NICHT vergessen - wenn nur eine Zeltstange fehlt zB, dann klappt ja nichts mehr...Hatten wir schon mal, aber das war nah genug zum Heimfahren und Stange holen...
    Mein Zelt...ist schön, ja. Allerdings würde ich kein rotes Zelt mehr kaufen, denn alles darin hat einen Rotstich - ich hab also nur rote und rosa Seifen;-)

    @Carola: Sonnenmilch steht freilich auf der Unterliste der Überliste! ...gehört allerdings auch zu den Dingen, die man notfalls Samstags noch in der Event-Ortschaft kaufen könnte.

    @Mayarosa: Grad wollt ich fragen, wer "Anonym" ist...Wo genau kommst du her, Mayarosa?

    bis bald, meine Lieben...

    AntwortenLöschen