Mittwoch, 29. Juni 2011

Suche...

Tja, ich suche also immer noch eine große, starke, geschickte Person ohne Rückenleiden , die mir zuverlässig beim Abbau nach dem Rosenmarkt hilft. Am Sonntag von circa 18 Uhr bis 18.30 Uhr. Es gibt da eine Handvoll Arbeitsschritte, bei denen man zu zweit sein  und mit gewisser Kraft zupacken sollte.
Unsere Lieblingsszene ist folgende: Holger hält das komplette Zeltgestänge hoch, damit ich oder wir die seitlichen Stangen nach unten herausziehen. Das klemmt manchmal. Dafür braucht man Kraft. Und für manches andere Teil auch mal kurz.
Na, wer möchte es diesmal versuchen?
Hier habe ich ein Foto vom Abbau im letzten Jahr gefunden:
 Links im Bild seht ihr Robin mit ein paar der Kisten, und ansonsten ....das ganz normale Fahrzeugchaos beim Abbau....

Ich bin wirklich (an)gespannt, wie es diesmal wird.
Aber ich werde da sein. Glaube ich.

Hier im Beitrag sind die gesamten Fotos vom letzten Jahr.
(Nanu - was sind denn das für winzige Fotos?...hihi)

Bis bald...

Kommentare:

  1. Liebe Regine,
    bei deiner Dia-Show habe ich sogar bekannte Gesichter "gesichtet" - sogar Renaade ist ja da. *freu*
    Dann wär es tatsächlich eine Option, dich zu besuchen, wenn wir nach dem Bayreuther Bürgerfest (am SA spielt PHUNK SY DUNK )schon wieder fit sind ;))
    Allerdings bin ich "abbau-ungeeignet" (zu klein?, zu kurz?), wenn ich da bin, meld ich mich auf jeden Fall bei dir.
    Versprochen. Vielleicht mag Irene ja mit....

    LG, Kathrin von "eigraviert"

    AntwortenLöschen
  2. @Hallo Kathrin!
    Jaja, das sagen sie alle, dass sie "abbau-ungeeignet" sind....das kenn ich schon.
    Nein, Spaß beiseite, etwas größer als du oder ich sollte der Helfer schon sein. Das wird sich schon irgendwie ergeben. Müssen. Sind ja alle immer so nett auf dem Hollfelder Markt. Das wird schon.Das wird schon. Das wird schon. Das...

    Renaaade kennst du auch? Wollen wir wetten, dass ich Renate schon länger kenne als Du?
    (Leider ist Renate genauso klein wie du und ich....Ich hab das schon alles durchdacht...)

    Ja, dann meld dich mal am Sonntag bei mir!
    Nur zu...

    AntwortenLöschen
  3. @Kathrin: Renate findest du übrigens öfter auf meinem Blog: einmal bei "Empfehlenswert" - da etwas runterscrollen, und einmal bei "Markt", Ködnitz, auch runterscrollen....Vielleicht sollte ich Renate ein Label bei mir einrichten? Verdienst hätte sie es!
    Renate Kreul - Staudengärtnerei - leider ohne website.

    AntwortenLöschen
  4. Wem erzählst Du das...ich hatte mal ein 4,5 x 4,5m Dichtl Freisteher Modell Burghausen. Der halbe Anhänger war voll, wenn das abgebaut war. Und dann häng die nasse Plane nach einem verregneten Markt mal in einem Heizungsraum auf, der 1m breit und 2,50m lang ist!

    Viel Erfolg bei der Suche nach einem Abbauhelfer!

    AntwortenLöschen
  5. @Postpanamamaxi: ich kann´s mir bildlich vorstellen - der Kampf mit dem Stoffmonster...

    AntwortenLöschen
  6. Tja, wenn ich mir Deine Postleitzahl auf Deinem Seifenumschlag so ansehe, dann ist das für spontane Hilfe wohl zu weit. Zumal unser Diabetikerkätzchen ja spätestens nach 15 Stunden ihre nächste Insulindosis bekommen sollte ...

    Also werde ich wohl mein Wochenende unter Zecken verbringen: Denn gestern, als ich am frühen Abend mal eben schnell 6 Nacktschnecken aus meiner Dekoschale mit Staudenwicken auf dem Podest in eine Sammelbox beförderte, liefen mir danach gleichzeitig 11 Zeckenkinder über die Hand. Dabei hatte ich doch nur 6 Blättchen von der Zitronenmelisse und der Knoblauchsrauke aus der niedrigen Wiese gepflückt und zum Hochnehmen der Schleimer verwendet. Also ist dort am Haus unter der Rose trotz Spritzbehandlung noch immer Zeckenaktivität. Ob das nun später geschlüpfte Zeckenlarven sind oder ob wir dasogar 2 Nester haben ....?
    Wenn ich gut drauf bin, werde ich nun nur mit Deiner Seife testen und dann berichten, ob sie mich schützen konnte. Ich bin echt gespannt und hoffe es wirkt. Denn sonst sehe ich mich langsam den Sommer über im Haus und komme erst wieder raus wenn die Zecken sich zum Winterschlaf verkriechen ...
    Viel Erfolg für den Rosenmarkt - und hoffentlich findet sich noch eine zupackende Abbauhilfe!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. @Liebe Silke:
    So, aufgebaut ist das Marktzelt schon mal - aber das war auch die kleinere Hürde....Und dort war auch schon ganz schönes Gewusele! Nun, es wird schon irgendwie...Danke für die Wünsche!

    Das ist schon ganz schön arg, was du immer über eueren Zeckengarten erzählst!
    Bist du eigentlich mit einer Gärtnerlupe unterwegs, oder siehst du die Zecken(babies) so schnell mit dem bloßen Auge?

    Ich hoffe natürlich auch, dass das Kokosöl in der Seife seine Wirkung zeigt. Nimm doch zuur Körperpflege zusätzlich noch ein Kokosöl!

    Wäre schon schön, wenn das Kokosöl (die Laurinsäure) hält, was es verspricht!

    Wünsche Dir (und allen anderen) ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen