Mittwoch, 20. Juli 2011

875 Jahre Oberreichenbach - ein Fest!

Schon im letzten Jahr bekamen wir die Einladung, beim Jubiläum in Oberreichenbach mit zuwirken.  Nun ist es fast so weit.
Wo Oberreichenbach liegt, haben wir auch schon herausgefunden;-)
Es liegt in Mittelfranken im Landkreis Erlangen.

So kommt man durch Einladungen zu Märkten auch in der Gegend herum 
und bildet sich zuweilen geographisch. Nicht selten reagiert man zuerst mit:"Dingsdorf?"  Oder:" Oberdingsbach? Nie gehört",  und dabei liegt das nicht weit weg. (100 km)

Hier ist nun das Festprogramm:



Wir sind also mal wieder gespannt auf das Wochenende!

Uns haben die Veranstalter den Platz zwischen Wirtshaus und Sanitätern zugeordnet.
Ohne direkte Standnachbarn...hm?
Na, schaun wir mal, wie das in der Praxis ausschaut!
;-)

Als Samstag-Abend-Unterhaltung spielt dort die Band "Tibetrea". Auch davon haben wir nie gehört. Wir hoffen, dass sie "gscheit Musik machen",denn der Zweitgeborene und ich sind da schon kritisch! Und ebenso hoffen wir, dass wir nicht allzuweit von der Bühne entfernt platziert sind, damit wir auch was mitkriegen. Also, wenn´s gut ist. Wovon ich jetzt schon ausgehe, wenn ich dem link so folge...

Kommentare:

  1. Klingt doch ganz gut!
    Wobei die eine sängerin ein wenig giekst.
    Erzähl nachher mal wie es war.
    Ich habe Samstag sommerfest in meinem Kindergarten und danach Tanzball, kann also nicht vorbeischauen.
    Liebe Grüße von Irene

    p.s. Meistens sind die Sanitäter sehr freundlich.

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß, Regine! Und hoffentlich diesmal ohne Regen,dafür mit vielen Gästen.

    Herzliche Grüße, Jo

    AntwortenLöschen
  3. @Irene: Ja, freundlich sind die Sanitäter freilich.
    Gerne wären wir aber neben anderen Händlern gestanden....
    Wir werden das dann schon sehen, das ist auch immer spannend, wie weit der Plan von der Wirklichkeit abweicht und was beim Aufbau alles noch umgeändert wird...
    Na, auf jeden Fall gibt es nach dem Wochenende wieder was zu erzählen...
    @Carola: Danke für deine guten Wünsche: kein Regen und viel Besucher. Schaun wir mal...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gine,

    wir besuchen Euch am Sonntag und bringen schöne Wetter mit!
    Die Sanitöter sind auch ganz nett, Anja, eine Bekannt von mir schiebt dort Dienst.

    Wenn Du noch was von mir brauchst, sag Bescheid... Kaffee, Kekse, Wärmflasche, Socken ;-)

    AntwortenLöschen
  5. @Jutta, ich freu mich, wenn ihr kommt!
    (Eine Wärmflasche hab ich bereits eingepackt...)

    AntwortenLöschen