Freitag, 27. Juli 2012

Chill mal, Muddi

Diese Woche bei unserer Familie im Angebot:

Eine Beerdigung, 
eine dicke Backe, 
ein zahnärztlicher Notfalltermin,
der Pflasterer war auch schon früher da, 
ein Flüssigkeitsrinnsal, das dem Auto entspringt,
noch ein Zahnarztbesuch,
der Mann verreist,
tropenheißes Wetter,
die anderen Handwerker kommen früher als gedacht,
beide Bohnensorten (Stange und Busch) sind gleichzeitig reif,
jede Menge Arbeit in der Seifenküche,
Bürokratisches
und der ganz normale Alltag.

Ich werd hinten und vorne nicht fertig.


Wann hab ich eigentlich Urlaub?








Kommentare:

  1. guten morgen liebe gine,

    ja, in der erntezeit gab es immer viel arbeit, gerade weil ich auch alles eingekocht und selbst gemacht habe. kann ich gut nachvollziehen.
    das andere dann noch nebenher - uff.
    es geht einem dann ja auch alles im kopf rum.was soll ich da sagen?
    ich geh lieber zu harald. *g*
    liebe grüsse
    silvia
    der pfad sieht mal gut aus, ganz mein geschmack.

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, da gehts dir ja wie mir... Allerdings hab ich diesjahr schon jegliches Einkochen, Gellieren, Likören usw. von meiner Liste gestrichen. Na und die Zahnarztbesuche braucht man bei dem Wetter auch nicht - also eigentlich nie. Und Urlaub? Das ist wohl das Fremdwort von dem alle anderen immer sprechen und wir nicht wissen was es bedeutet... Am besten auch nicht im Duden nachschauen, da könnten wir vielleicht neidisch werden. Also, Kopf hoch oder ne kurze Auszeit beim langen Kater einlegen. Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ja, chill mal Deine Basis(;-)
    Baumarkt, 20 Euro für 2m Pool und einfach mal abtauchen
    Paß auf Dich auf

    AntwortenLöschen
  4. Und noch ist die Woche nicht um....
    ... au weia.
    Alles Gute!
    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Chill mal?
    Wie soll denn das gehen, es sei denn. Nächste Woche beginnen doch die Ferien, wäre es nicht wunderbar ein bisschen Arbeit zu delegieren? Zum Beispiel den ganz normalen Alltag, die Zahnschmerzen und das Bohnen ernten und verarbeiten.
    Gruß vom Frollein

    P.s. Ich habe bald Urlaub, wie wäre es, wenn ich dich mal unterstützen komme.

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön, so möchte ich unseren Gartenweg auch machen lassen!
    Aber die Handwerker fühlen sich seit dem Frühjahr nicht zuständig Angebot zu machen *grrr*

    Ja chill mal ab Muddi...sollen wir einen Planwagen buchen? :-)

    AntwortenLöschen