Montag, 16. Juli 2012

Spectaculum Wasserbergensis (Widenbergensis)

Wie es war?
Freitag: In einer trockenen Wetterlücke aufgebaut, dabei im Gedränge (ohne Absicht) eine Zeltstange von Holger an die Stirn gerammelt bekommen, mit "Hörnchen" und moderatem Gejammere weiter aufgestellt, danach immer wieder Regen....
Samstag: Vormittags immer wieder Niederschlag. Ab Mittag wurde es schön und trocken, allerdings auch sehr windig.
Der Samstag war akzeptabel!
Sonntag: Ein Jammertal. Naß. Dann war plötzlich Sonne da und alles wieder trocken.
...um auf das Marktende und die Abbauzeit hin wieder komplett und gründlich naß zu werden.
Abbau und Abtransport in Regen, Matsch und Schlamm.

Ach ja: Die Widenbergenser sind wirklich sehr nette Veranstalter!

Hier sind ein paar Bilder vom Wochenende:



Samstag Nachmittag

Viel Rauch um nichts?
Pubertierende können sich durchaus unvirtuell beschäftigen!
Goldschmiede Theresa Abel. www.Homepagekommtspäternoch. de
geräucherte Makrelen!
Siggi von den Katzbalgern
Die Schokohexe macht alle glücklich!
...das war erst der Anfang...
Am Samstag war es wirklich schön.
Zu den anderen Tagen....bin ich mit der Meinungsbildung noch nicht fertig...
;-)
So. Und wenn wir mit Aufräumen, Trocknen, Waschen und Sortieren fertig sind,
können wir gleich für den nächsten Markt neu packen...Aber das erzähle ich euch morgen oder übermorgen oder überübermorgen.
Bis bald!

Kommentare:

  1. Liebe Regine,
    ich konnte mich am Sonntag gar nicht mehr verabschieden - meine Mädels wollten nur noch heim.... also schnell zwischen den Schauern Auto holen und einladen. Ich hoffe, du hattest dennoch gute Geschäfte - solang die Sonne da war, waren ja genügend Leute bei uns ;)
    Lieben Gruß, Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. @Kathrin: das ist nicht so schlimm, ich hatte beim Abbau auch irgendwie den Tunnelblick - ich hab gar nicht gemerkt, wann ihr gegangen seid. War es, als ich mit der Schaufel die Hackschnitzel wieder auf die Fahrrillen schaufelte?
    Oder als wir klatschnaß das eine oder andere Zelt mit auseinandernahmen? Oder vorher, als ich Kisten packte????

    Auf jeden Fall war es nett mit euch und ich grüße lieb zurück!

    AntwortenLöschen