Sonntag, 12. Mai 2013

Shopping?




  • Moin ...

    ....Bartblume? Vorne, mitten im Beet, ich kann nachher mal ein Foto machen, aber man sieht noch nicht viel.

    Shopping?
    Also - wir trafen B. an der Kinokasse, H. holte die Karten, und dann hatten wir noch etwas Zeit und sind zum naheliegenden Laden, dort hat die große Schwester mit R. Speedshopping-Beratung gemacht. Ich durfte ja nicht viel sagen, weil ja alles falsch, peinlich und daneben ist. Also haben wir  B. machen lassen...Sie: "Was braucht er?"
    Wir: " Badehose, Hose, Hose, Shirt, alles..." und los gings...
    Kurz mit R. beraten, coole Teile geschnappt und zu den Kabinen - den Pubertanten reingeschoben.

     - Es dauerte ewig.

    Bis B. schließlich die Augen verdrehte, anklopfte und fragte, ob er mal fertig wird. Stimme von innen: "Ja, ich hab schon die dritte Hose angehabt."
    Barbara, schwer seufzend: "Du sollst mit jedem Teil auch rauskommen und dich zeigen!!!"   -    "Ach so."
    Wir haben alle gelacht und er zog alles noch mal von vorne an und zeigte sich auch immer auf dem "Catwalk" , und wir berieten...Ich sollte ja möglichst die Klappe halten nicht viel dazu sagen, aber es war trotzdem lustig. Naja, vielleicht gab ich doch, ohne es zu merken, den ein oder andern Kommmentar ab?

    Am Ende ließen sie mich mit dem  Arm voller Klamotten, die "wir nehmen", stehen, ("Muddi, zahl mal - du hast ja ZEIT."  -  Ah, bezahle ich etwa mit ZEIT???)
     und  wanderten rüber ins Kino.  So steckte ich  alles in die Shopping bag und guckte für mich noch ein wenig...aber echt nur wenig, denn ich glaube, ich hob den Altersdurchschnitt im Laden ziemlich an!

    ...brachte dann die erste Fuhre zum Auto und bummelte fröhlich alleine weiter. Viel kam dann nicht mehr dazu, nur das Nötigste eben:  Zeckenspray, Sonnenmilch,  Fusselrollenrollen und ein weißes T-Shirt. Ein Stück Käse und ein paar Brötchen ungefähr. Und zwei preisreduzierte DVDs - für Tage, an denen so gar nix im tv kommt.
    Mit ausgebeulten Stofftaschen und leerem Geldbeutel traf ich nach Kinofilmende wieder auf meine außerirdische Familie.
    Und abgesehen von der Hotstone-Massage am Vormittag habe ich gestern nicht viel mehr erlebt. Nicht mal im Garten war ich!

     ...

    Mal sehen, wie der Mudderdag wird...
    ♥...ich hab ja eigentlich jeden Tag Muttertag! ♥


     Diese Kartoffelpflanze hat rein gar nichts mit dem Muttertag zu tun,
    sie steht halt im Garten und wächst auch so schön.

    Schönen Tag noch!

Kommentare:

  1. Bartblumen= Bartnelken?
    Powershoppen.....mit Pubertier.....besser als Markt im Regen....
    Muttertag fällt aus.........
    ich geh mal schauen, ob mein Zelt noch steht...Schönen Tag noch

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Zwerg,
    ich habe im Blogeintrag einen Link zu den Bartblumen eingefügt.
    Bartblumen sind sehr zart und hübsch, treiben spät aus und blühen spät.

    Und stand das Zelt noch?

    AntwortenLöschen
  3. Ach je, da kann ich mir ja denken, was demnächst auf mich zukommt, wenn das Mädel mal pubertiert (soll ja auch immer früher beginnen) und ich total uncool werde...ahhhh!
    Hoffe, der Muttertag heute war schön bei euch!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...Mädchen sind beim Shopping wohl anders, da hätte NIE die Zeit zwischen Kinokartenkauf und Filmbeginn genügt! Auch wären sie wohl FREIWILLIG und GERNE mit jedem Kleidungsstück aus der Kabine herausstolziert....glaub mir!
      Lustig ist das schon, gell?

      Löschen
  4. Na klar sehen wir uns wieder, auf unserem "Urlaubsmarkt" am schönen Katarinenberg, ich freu mich schon! Gruß Uli

    AntwortenLöschen