Mittwoch, 14. August 2013

Durchblick

Das Chaos im Hausflur lichtet sich.
 Und verlagert sich zeitgleich  ins Auto und in den Anhänger, aber da soll es ja auch hin.

(Beim Beladen des Anhängers hätte sich der Sohn fast selbst - paßgenau - mit eingebaut!)

Wir liegen also gut in der Zeit mit dem Packen für Collis Clamat.
Es gibt während der Marktvorbereitungen immer so eine Phase, in der man gar nicht mehr  durchblickt, nichts mehr findet, und möglicherweise unlogisch handelt - den Punkt haben wir  nun überwunden. 
Alles ist wieder klar. Fast alle Punkte auf der Liste sind abgehakt.

Also kann ich auch noch bequem "gemischte Seifentütchen" befüllen, und zwar hiermit:


Wer hätte das gedacht?
Genaugenommen stand es auf einem anderen Blatt Papier, auf einer der  Nebenlisten.

Dann gehe ich mal weiter - immer dem Listentext entlang...

Bye-bye!





Kommentare:

  1. kein durchblick und unlogisch! genauso geht es mir auch momentan. dazu brauche ich keinen markt.*g*
    wie gut kann ich das verstehen.

    viel spass wünsche ich dir, liebe gine.
    ich lese immer gerne von deinen marktbesuchen, vor allen dingen, wenn es besonders authendisch und urig ist.

    sonnige grüsse
    silvia

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir herrscht gerade auch das Listenchaos, dabei habe ich noch etwas Zeit bis zu meinem nächsten Markt.
    Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg!

    Liebes Grüßle
    Luna

    AntwortenLöschen
  3. hihi, kommt mir alles sehr bekannt vor, aber schließlich lichtet sich wieder alles. Viel Vergnügen wünschtDir
    Dörte

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir gib's keine Listen - ich würde sie ohnehin nur irgendwohin legen und nicht mehr finden also versuche ich alles im Kopf zu behalten, was mir teilweise ganz gut gelingt ...
    Wünsche Dir viel Erfolg und viel Spaß auf Deinem Clamat.
    GLG

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende!
    Gruß Irene

    AntwortenLöschen