Samstag, 20. Dezember 2014

Schnell noch grün streichen!

Nun dachte ich ja, es kehrt laaangsam 
romantische Adventsbesinnung hier ein,
aber so schnell  wird das noch nichts werden.

Der Sohn, der ja ein neues Bett bekommt, das ja eigentlich nur aufgebaut werden muss,
entwickelte gestern (jaja, mit uns zusammen) die Idee, dass sein Zimmer vorher noch gestrichen werden sollte.

Das ist ja im Prinzip sinnvoll und löblich.

Also okay: Die Farben wurden gestern gewählt und gekauft, das Zimmer ist teilweise schon ausgeräumt,
und heute geht es dann los. Wenn er...aufgestanden ist...

Hochmotiviert hat er gestern auch einen Plätzchenteig hergestellt, aus dem er - natürlich auch heute! -
Weihnachtsgeschenk-Plätzchen backen möchte.

Heute also Streichen und Backen beim Sohn...

Ich überlege, ob ich flüchten sollte...




Seine Farbenauswahl ist übrigens grün und braun und weiß.
(Die Eimer zeigen nicht die richtigen Farben an.)

Unter allen Kommentierenden dieses Blogposts verlose ich zwei weihnachtliche Seifen!
Bis Montag 13 Uhr.

123gif


 Ich wünsche ein wunderbares 4. Adventswochenende!

Kommentare:

  1. Als regelmäßige Leserin dieses Blogs wünsche ich für diesen Tag viel Power und gute Nerven!
    Christine aus Hof

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gine,
    DAS ist ja wirklich sportlich, so kurz vor Weihnachten noch zu renovieren. Mir hat es im Februar gelangt, als nur der Flur und das Wohnzimmer gestrichen wurden - und das haben wir noch nicht einmal selbst gemacht. Ich mag es nicht, wenn das ganze Heim einer mittleren Großbaustelle gleicht, nur weil ein Raum renoviert werden soll. Das hätte ich definitiv auf nächstes Jahr verschoben.

    Ich wünsche Euch GUTES GELINGEN und uns vielleicht ein Foto der richtigen Farbauswahl?

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Oh...das kommt mir bekannt vor...meine Teenie-Tochter ist auch gerade beim Zimmer-irgendwie-irgendwann-verändern :-)
    Also Euch ein frohes Schaffen!!!
    Über Deine Seife würde ich mich natürlich freuen ♥

    Ines
    (inesvogel71@web.de)

    AntwortenLöschen
  4. Huch...so kurz vor Weihnachten noch streichen? Also ich würde flüchten...;-))). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Vorschlag.... Flüchte kurz zu mir runter auf ein Käffchen!
    ...und wenn nicht Ohren nach hinten und ab durch die Mitte!!
    Herzliche 4. Adventsgrüsse
    von einer die irendwie noch keine echte Weihnachtsstimmung aufgebaut hat!

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, das ist aber große Aktion, gewissermaßen ein riesiges Weihnachtsgeschenk für dein Sohn.
    Ich wünsche viel Erfolg und Frohe Weihnachten!
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    bin eben zufällig übers Nassfilzen von Seifen auf deine Seite gekommen. Danke übrigens dafür!
    Und natürlich hätte ich nichts dagegen, eine Seife von dir zu gewinnen.
    Aber auf jeden Fall wünsche ich frohe Weihnachten in frisch gestrichenen Räumen!
    Pepe

    AntwortenLöschen
  8. Du liebe Zeit, so kurz vorm Fest solch eine Aktion! Puh, ich kann Dir ja nicht mal einen Tee kochen und Dich kurz zum verschnaufen einladen, weil ich viel zu weit weg bin ....
    Aber wenn Ihr das geschafft habt wird es toll sein, das kann ich mir gut vorstellen.
    herzliche Grüsse und viele Nerven wünscht Dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen