Freitag, 15. Mai 2015

Was habe ich da?

Was habe ich da nur gesät?
Gesät, pikiert, und nicht mit Etikett versehen.
Das erschien mir wohl unnötig. Haha.

Und nun weiß ich überhaupt nicht mehr, was das werden soll.
Gibt´s das? Auch ein Blick in die Sämereikisten
( - gut, da ist es manchmal etwas unübersichtlich...)
half mir nicht - vielleicht habe ich ein
Samenpäckchen leer gemacht?
Bei welcher Säattacke war das überhaupt?
...Tja...
Netzgemeinde, hilf!

(Es ist keine Primula acaulis, das steht nur auf dem gebrauchten Blumentopf.
Da weiß ich auch nicht, wo der herkommt. Vermutlich ein Sammlerstück.)

Danke schon mal für die Antwort!



Kommentare:

  1. leider keine Ahnung,
    aber genauso geht es mir, wenn ich Reste einfriere und nicht beschrifte...
    lg

    AntwortenLöschen
  2. So geht es mir auch JEDES Jahr! Aber ich finde, so behält das Gärtnerleben Spannung- laß dich überraschen!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich geht es mir nur so mit verschiedenen Sorten einer Art..zB mit den verschiedenen Tomatensorten....
      Nun ja.

      Löschen
    2. Tomatensorten bekommen bei mir immer einen Stecker. Die schneide ich aus einem Joghurtbecher und beschrifte sie mit wasserfestem Stift. So gibt es fast keine Überraschungen.

      Löschen
  3. Da gibt's nur eines, abwarten bis das Dings blüht. Dann ist es entlarvt.
    Grüße von Marie

    AntwortenLöschen
  4. Es ist haarig - mehr fällt mir jetzt nicht ein. Warte mal zwei Wochen und zeig es nochmal! Überraschung!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  5. Hm .... ja, zeige es uns noch einmal. Lächeln muss ich auch, denn hier hat der Sohn alles gemischt, es kommt ganz viel wild durcheinander.
    Irgendwie ja auch nett wenn man dasteht und nicht weiss was man da sieht.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Haarig?
    Vergissmeinnicht ist haarig, vom Blatt her könnte es das auch sein, aaaaber..... Es könnte auch so vieles anderes sein.
    Lass dich überraschen!

    AntwortenLöschen
  7. Weisst du denn wenigstens, ob es blühend oder essbar wird?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist kein Gemüse.
      Entweder Kraut (Kräuter, Gewürz oder Tee)
      oder Blume.
      Ansonsten: null Ahnung.

      Löschen
  8. Kann das vielleicht Sonnenhut (Rudbeckia hirta) sein?
    Sieht irgendwie danach aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sieht schon etwas danach aus, ich kenne den Sonnenhut auch,
      ABER
      den habe ich nicht gesät.
      Grübel.

      Löschen