Montag, 28. September 2015

Herbstmarkt in Neudorf 2015

Gestern hatten wir einen sehr schönen Markttag in Neudorf. (bei Scheßlitz)

Die Einwoher des netten, kleinen Dorfes haben wieder Unglaubliches auf die Beine gestellt.

 

Hier sind nur ein paar Eindrücke:

 

Dar Dorf war (fast) ringsum zugeparkt...

Stimmen  sagten gestern , die Dorfgemeinschaft habe  80 oder 100 Torten und Kuchen gebacken und 1000 Paar Bratwürste gegrillt...

Es gab Pizza,  Zwiebelkuchen und Federweißen....

Ich frage mich gerade, wieviel Häuser (bzw Einwohner) Neudorf wohl hat?

So viel Einwohner wie es gestern Torten gab?

Die Auswahl der Marktstände war sehr gut: Es war für jeden was dabei.

Ähm ja, auch wir haben eingekauft...aber das kann ich hier nicht zeigen, denn es sind auch Überraschungen dabei....

Neudorf? Jederzeit wieder.

Kommentare:

  1. Die Kürbisse leuchten aber in ihrer Pracht. Toll.
    LG Oona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oona, es war wirklich toll - auf fast jedem Fensterbrett und in den Vorgärten tummelten sich Kürbisse.
      Die Vielfalt vom Herbstmarkt habe ich nur ein bisschen einfangen können...in
      Echt war es noch schöner.

      Löschen
    2. Sind die Stoff-Katzen im letzten Bild mit etwas gefüllt? So wie Dinkelkorn oder Lavendel?
      Viele Grüße
      Oona

      Löschen
    3. Hm, die fühlten sich ziemlich leicht an,
      vermutlich weder Dinkel noch Lavendel,
      aber beschwören könnte ich es jetzt nicht.
      Die Näh-Dame nennt sich "SchnickSchnackSchnuck"
      und es steht keine webadresse auf ihrer Visitenkarte.
      Ich begegne ihr aber ab und zu auf regionalen Märkten....und das sehr gerne...
      Liebe Grüße!

      Löschen