Donnerstag, 31. Dezember 2015

Guten Rutsch und neues Jahr!

Die Zeit "zwischen den Jahren" mag ich schon.

Der Weihnachtsstress hat sich in Freude verwandelt und es findet sich Zeit zum Ausruhen und Nachdenken.

Termindruck ist quasi nicht vorhanden, es ist ein bisschen so, als ob man nun machen könnte, was man wollte. Und es ergibt sich in diesen Tagen oft, dass man Freunde treffen kann, die man schon lange nicht mehr gesehen hat. Eine schöne Zeit also.

Und Silvester fühlt sich ja auch irgendwie so an, als ob man das alte Jahr nun aufgeräumt hat und frisch im neuen Jahr anfangen kann. Ein bisschen.

 

Ich wünsche meinen Lesern eine gelungene Silvesternacht, einen guten Rutsch, 

und ein glückliches, gesundes neues Jahr! Prosit 2016!

Das ist mit Seifenschaum der Teebaumöl-Haarseife "geschrieben", die zufällig bei mir am Waschbecken liegt.

Ich freue mich aufs neue Seifenjahr!



Kommentare:

  1. Liebe Gine,
    Euch auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und ich wünsche allen ein friedliches und gesundes Jahr 2016!

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche dir und deiner Familie eine guten Rutsch ins neue Jahr 2016 mit einer grossen Portion Glücksgefühle und viel Gesundheit!
    Lieben Gruss Elöke

    AntwortenLöschen
  3. Die Zeit zwischen den Jahren mag ich auch sehr...leider ist sie viel zu schnell rum...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Frohes neues Jahr! Hatte ich das jetzt schon gewünscht...;-)? LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein cooles Foto, und dann noch mit dem eigenen Seifenschaum geschrieben!
    Man braucht aber schon ein farbiges Waschbecken, damit es wirkt. ;-)
    Ich wünsche dir ein Frohes Neues Jahr!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Elke!
      Das ist eine blaue Keramiktortenplatte, auf der ich die Seife aufgeschäumt habe.
      ;-)

      Löschen
  6. Ich danke Euch allen für die guten Neujahrswünsche!
    Ja, in der Flut der Wünsche weiß man manchmal gar nicht mehr, wem hat man wann schon gewünscht oder nicht...
    ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe, du bist gut ins 2016 gestartet. Dir und deiner Familie (vielleicht auch schon zum wiederholten Mal...) alles Gute im neuen Jahr.
    Herzliche Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  8. Ja, so emfinde ich das auch, und räume zwischen den Jahren auch alles auf, was so liegengeblieben ist, mache Pläne, faulenze, um dann mit frischen Kräften neu zu starten.
    Dir ein gesundes, friedliches und spannendes neues Jahr!
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. So schnell geht das ... nun ist die Zeit "zwischen den Jahren" auch schon wieder vorbei, die Rauhnächte sind rum ... und wir haben nun endlich Schnee.
    Er wird nicht liegen bleiben, es wird zu warm. Aber gestern und heute freuen sich die Kinder!
    Danke für die Karte, sie ist echt süss :-), was man nicht alles im Internet machen kann!
    Ich hoffe, Du hast noch ruhige Tage. Bei uns nicht .... die Tochter wurde Silvester 30 Jahre alt (mag nicht mehr im Blog erwähnt werden) der Grosse wird morgen 40 !! ... Und ich ... kann nicht mal sagen, dass ich mich uralt fühle, weil ich das nicht so empfinde. Aber einen so "alten" Sohn zu haben ist schon komisch.
    liebe Grüsse Gine
    ich freu mich immerwieder, Dich im Bloggerland getroffen zu haben
    Elisabeth

    AntwortenLöschen