Montag, 26. September 2016

Lapcat

Harald sorgte wieder mal für Harmonie, Gelassenheit und Geduld.

Ach ja, und für Achtsamkeit natürlich.

Er zeigte deutlich, wie Wichtiges von Unwichtigem zu trennen ist.

Guter Kater.

Er kennt sich aus.

 

(Ich krieg jetzt nur so dämliche Sätze aufs Papier. Sorry.
Das muss jetzt keiner verstehen.
Guckt einfach das Foto an!)


Kommentare:

  1. Finde ich jetzt mal nicht dämlich die Sätze und ich verstehe sie. Guter Kater!

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Katzen wissen es mit Sicherheit, wie man Prioritäten setzt. Und manchmal auch besser als die Menschen (oder die Miezen meinen es zumindest ;)

    AntwortenLöschen
  3. Find ich gar nicht dämlich ...
    ein tolles Bild, ein kluger Kater!
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Gar nicht dämlich-passt!
    Liebe Grüße,
    Gabi

    AntwortenLöschen