Donnerstag, 29. September 2016

Letzte...

ja, letzte was denn?

 Letzte Bohnen, Tomaten oder Sonnenblumenblüten? 

Ja, das auch.

Aber es ist noch viel spannender...

28.09.2016

Das sind die letzten Tage oder Stunden der Enkeline als Einzelkind.

(...)


Kommentare:

  1. Was für ein großes Mädchen die Enkeline doch schon ist! Die Zeit rennt....

    Ja, der Herbst kommt näher mit ganz großen Schritten. Aber ich finde ja, das jede Jahreszeit ihren Reiz hat. Und deshalb freue ich mich auch auf den Herbst: Die Farbenpracht, das Blätterrascheln unter den Füßen beim Waldspaziergang, gemütliche Abende... Die Liste läßt sich verlängern.

    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die große Enkeline ist nun 2,5 Jahre alt und geht vormittags in den Kindergarten.
      Vorgestern hat sie am Röhrensee bereits in Laubhäufen geraschelt und Kastanien gesammelt.
      Klar ist der Herbst schön! Besonders, wenn die Sonne scheint!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Die Enkeline ist demnächst bestimmt stolz wie Bolle wenn sie die große Schwester ist ;-)
    Herzliche Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  3. liebe Seifenfrau, seit Montag sind wir Großeltern! Mit dir freue ich mich auf ein weiteres Enkelchen bei euch. Oma Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Regine,
    dann wünsche ich allen bei Euch eine gute Zeit und dem neuen Enkelkind das Beste.
    Macht es fein
    Jo

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin so gespannt neugierig ....
    liebe Sonntagsgrüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen