Samstag, 30. Januar 2016

Naturseifen - Give-aways - Seifen - kleine Geschenke

Gerne

 produziere ich mit genügend Vorlaufzeit

individuelle Seifen-Give-aways

für spezielle Anlässe.

8 Wochen Vorlaufzeit wären ideal,  manchmal geht es auch etwas schneller.

Zur Auswahl der  Seifensorte, -farbe oder -stempel (und Preis)

bitte einfach per mail oder Telefon

anfragen. Oder per mail einen Telefontermin vereinbaren.

 

 

Gerade geschlüpft sind diese blauen Konfirmationsseifchen.

Sie dürfen noch etwas reifen und bekommen dann eine nette Verpackung,

bevor sie auf die Reise gehen. 

 

Vieles ist machbar.

Hier geht es zum Kontaktformular.

Dienstag, 19. Januar 2016

Winter im Januar

...jetzt gerade:

"Ich werf dann mal Holz in den Heizungskeller..." 

"Gute Idee!"

Oh,

ich sehe gerade, dass wir vor knapp einem Jahr

 ein Heizungsproblem hatten...

Praktisch, so ein Blog. Man kann Dinge nachgucken.


Samstag, 16. Januar 2016

"Reifenwechsel" sozusagen...

Seit gestern gehört er uns.

Er hat noch kein richtiges Nummernschild

und es muss noch ein Regal aus der Garage geräumt werden, 

damit wir das Tor schließen können.

Aber...er ist da.

Breitgrins.

Ich habe keine Ahnung, wie ich Zwergin aus diesem Auto heraushängend den Parkhausknopf erreichen soll? Hm.

Freitag, 8. Januar 2016

Ein neues Seifenjahr

Ein neues Seifenjahr hat begonnen.

Ausverkaufte Seifensorten werden nun nachgesiedet, hergestellt, aufgefüllt, verpackt und wieder einsortiert.

Aufgebrauchte Rohstoffe müssen nachbestellt werden.

Änderungen bei Seifenrezepturen werden getestet, sicherheitsbewertet und ordnungsgemäß in den Verkehr gebracht. Dieser Teil mit der Kosmetikverodnung macht am wenigsten Spaß, gehört aber zur Routine dazu. Bürokratie eben.

(Beispielsweise werde ich neue Farben in diversen Seifenrezepturen (erst mal) testen, weil die bisher verwendeten Farbpigmente nicht mehr käuflich sind. Das ist ärgerlich (zeitaufwendig) , aber... nun gut...sowas kommt manchmal vor, dass sicherheitsbewertete Rohstoffe nicht mehr am Markt sind. Ich gehe jetzt nicht ins Detail...)

 

Markttermine für 2016 werden vertraglich festgehalten."Schlechte" Märkte werden nicht wiederholt. (Wenn man das immer vorher wüsste!)

Neue Ideen zu Verpackung oder Vermarktung werden durchdacht, manchmchal bleibt alles beim alten, manchmal nicht.

 Bisher gesiedete Seifen in 2016:

Diese sind in 6 bis 8 Wochen verkaufsfertig.

Denn Seifen müssen reifen.

Und geschnitten werden, verpackt werden, etikettiert werden...

 

Und so wird es hier in meiner Werkstatt immer weitergehen,

auch wenn ich nicht über jede Seife hier berichte. Ich will Euch ja auch nicht langweilen.

Falls es im Blog hier also mal ruhiger ist, rühre ich vielleicht eine neue Farbe 

in einem Töpchen an...oder so.

 

Bis bald. 

----------------

Foto Nachtrag am 9. Januar: Ausgeformt und geschnitten:

 Bye-bye, bis bald.




Mittwoch, 6. Januar 2016

Letzter Ferientag, letzter Feiertag, letzter Schnee...

Hallo 2016!

(...)

 Es hatte zwei Tage geschneit und es war schön winterlich.

Leider habe ich da keine richtigen Fotos gemacht.

Erst gestern, als alles schon taute. Und auch nur mit dem Handy.

Ob noch mal Schnee kommt?

 

 Kamel mit Schneehaube.

Plitsch-platsch, Schneematsch!

 

 Einen schönen Feiertag wünsche ich Euch heute! 

Morgen kehrt dann endlich wieder Routine ein nach dem ganzen Feiertagsleben.

Dann weiß man auch wieder ohne nachzudenken, welcher Wochentag nun gerade ist...