Montag, 28. März 2016

...Jedes Jahr zur selben Zeit...

...uns der Osterhas erfreut.

Winke-winke!

Diese Hasenfamilie steht jedes Jahr vor einem Haus in unserem Dorf. Das finden wir klasse!
Leider hat die Enkeline sie nicht gesehen, weil sie auf unserem Spaziergang spontan ein Schläfchen gehalten hat, aber wir wiederholen den "Hasengang" einfach noch einmal.


Samstag, 26. März 2016

Wer wird Eierkönig(in)?

Wer wird morgen Eierkönig(in)?

 

 

Jede(r) soll das Ei mit seinem Namen im Garten finden.

So leicht wie jetzt auf den Fotos oben werden die Eier nicht zu sehen sein,

aber ein klitzekleines Bisschen vom Ei wird immer herausschauen.

Morgen.


Ich wünsche Euch Frohe Ostern!

Samstag, 19. März 2016

Haferbrei!

Wir haben immer mal so Phasen, in denen wir warmen Haferbrei zum Frühstück essen.

Das ist sooo lecker! Echt.

Hier habe ich nun einen ganz tollen Link  -

ein kleines Video mit Nicole Just - zum Brei:

https://www.rbb-online.de/zibb/service/kulinarisches/breakfast-hafer-service.html

 

Während ich die Haferflocken fotografiere,

bäckt gerade der Bananenkuchen im Ofen.

Der ist bestens geeignet, um braune Bananen sinnvoll zu verwerten und schmeckt superlecker!

Wenn ich nun also schon mal dabei bin,

halte ich also mal die Kamera auf den halbfertigen Kuchen:

Hier ist das Rezept: 

Anstatt der angegebenen 200 g Zucker 

nehme ich nur 70 g!


Guten Appetit!




Mittwoch, 16. März 2016

Winter Ade?

Der lange Winter nervt.

Heute morgen liegt wieder eine dünne Schneedecke im Garten.

 

 Gestern hielt ich Ausschau nach dem Frühling.

Die neu gepflanzen Stiefmütterchen in der Stadt frieren. Ich auch.

An diesem Schild blieb mein Blick hängen.

Ein wärmender Tee ist doch auch was Schönes! 

(Dieser Laden  gehört zu meinen Lieblingsläden.)

 



Dienstag, 8. März 2016

Zwischen Wärmflasche und Wadenwickel...

...ist wohl das Motto im März bisher.
Hier läuft es immer noch nicht rund.

Es ist zermürbend, wie lange sowas dauern kann.

Die Apotheke lässt übrigens
mit solch positiven Gedanken grüßen:
 Ist interessant, oder?

Also dann...
Bleibt gesund!
 _______________________

 Nachtrag am 11.03.:
Wir wissen nun seit heute wirklich, was er hat:
Das erklärt nun einiges...
Der Weg der  Diagnosestellung war (durch einige Sackgassen) etwas langwierig.
Aber nun ...wissen wir es, und alleine das hilft ernorm.
Und das Fieber ist auch fast weg.
Nun brauchen wir noch Geduld und Ruhe und Zeit. 

 Das hier sind die bereits gesammelten Schulbefreiungen...

Bleibt gsund!