Mittwoch, 17. Mai 2017

Seifenschalen vom Blauen Turm in Hollfeld

Seit Jahren habe ich Seifenschalen von "meinen" Hollfelder  Töpferinnen  aus dem Blauen Turm

mit auf den Märkten dabei,

und sie sind noch immer ein Dauerbrenner, quasi fast wörtlich.

Sie sind wirklich wunderschön und sinnvoll.

 

Sie haben drei Abflußlöcher und Füßchen...

...und sind robust.
Mir ist bei meinen vielen Markttransporten noch keine einzige dieser Seifenschalen  zerbrochen.

Zusammen mit einer Seife werden sie gerne verschenkt.
Und manch eine(r) schenkt sich selbst eine Seifenschale!

Letzte Woche verband ich das Abholen des Sohnes vom Lateinabitur wieder mit
Aktusalisieren des  Seifenschalenbestandes.

Vorher zählte ich, was noch vorhanden ist:


 

Auf den Märkten habe ich jede Schnupperseife auf so einer hübschen Schale liegen,

und noch ein paar zum Nachlegen dabei.


Ich überlege, ob ich eine oder mehrere in den Onlineshop einspeisen sollte?

Aber welche? Grün zuerst?










Kommentare:

  1. Das sind ja schöne Schalen! Auf der grünen Schale machen sich die Seifen besonders gut, finde ich.

    Lg
    Clara

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja bitte - eine in Türkis würde genau in mein weisses Bad mit türkisen Akzenten passen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Danach hatte ich verzweifelt in deinem Shop gesucht. Schön, dass Du diese nun anbieten wirst. Ich finde eine kleine Farbauswahl am Sinnvollsten. Die Frage wird eh kommen, ob Du noch andere Farben hast.

    LG Doris

    P.S. Du glaubst gar nicht, wie gut sich meine Gesichtshaut mittlerweile anfühlt und benimmt, Dank Deiner Körperbutter. In Kombi mit reiner Aloe Vera genial für meine gestresste Wechseljahreshaut.

    AntwortenLöschen
  4. Die Seifenschalen sind wirklich hübsch und ich denke auch im Onlineshop werden sie ihre Abnehmer finden - egal welche Farbe. Ich persönlich liebe türkis und grün. Lateinabitur? Horror für meinen Sohn, der ist froh wenn er dieses ungeliebte Fach jetzt dann bald los hat.
    GlG

    AntwortenLöschen
  5. Was sfür eine tolle Idee. Das sind wirklich wunderschöne, kleine Geschenke, die jedes Herz erfreuen.
    Einen sonnigen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir letztes Jahr auf einem Töpfermarkt so eine ähnliche Schale gegönnt. Du hast ja eine wunderbare Auswahl...das ist auf jeden Fall mal ein schönes Geschenk zusammen mit der selbstgemachten Seife.
    Schönes Wochenende,
    LG Sigrun (nicht Fränkische Schweiz.....Aischgegend NW von Erlangen)

    AntwortenLöschen
  7. So eine Schale ist klasse. Meine legt die Seife nicht trocken genug, sie ist zweilagig mit einem Auffangbehälter unten drunter.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Ja, wirklich sehr hübsch ....
    Vom blauen Turm... ist das nett, meine Schwester züchtet Waldkatzen, und die sind "vom Roten Turm"
    Zu Deiner Frage auf was Robert da liegt in seinem Post. Das ist ein grosses Luftkissen. Für ihn zum liegen war es gut, aber zum hüpfen fast zu gefährlich, es rutsch steil nach unten. Trampolins sind das sicherer. Das gibt es in einem Park in der Nähe
    ich wünsch Dir ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Sie sind wirklich wunderschön.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Ahoi
    Oona

    AntwortenLöschen